Bildung und Karriere Stellenangebote Ergotherapeut (m/w) in Vollzeit (40 Wochenstunden)

Ergotherapeut/in in Vollzeit

Wir sind eine moderne Fachklinik für Geriatrie und Orthopädie mit 141 Betten / teilstationären Plätzen an den Standorten Bad Schwalbach und Wiesbaden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für Bad Schwalbach

einen Ergotherapeuten (m/w) in Vollzeit (40 Wochenstunden)

befristet als Vertretung für die Dauer von Beschäftigungsverbot, Mutterschutz
(voraus. bis 14.12.2018) u. vorauss. Elternzeit (geplant 1 Jahr).  

Wir wünschen uns Teamfähigkeit, Organisationsvermögen und einen zugewandten und emphatischen Umgang mit unseren Patienten.

Im Vertretungsfall kann der Einsatzort auch in Wiesbaden sein.  

Wir bieten:

  • Vergütung nach AVR.HN
  • Betriebliche Altersvorsorge 
  • Innerbetriebliche Fortbildungen
  • Angenehmes Betriebsklima in motiviertem Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und können Sie die Leitlinien eines evangelischen Krankenhauses (Diakonie Hessen) mittragen? Dann freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die stellvertretende leitende Ergotherapeutin, Frau Ahlers, unter der Telefon-Nr. 06124 – 506 635 gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre schriftliche Bewerbung 
im Personalwesen der Otto-Fricke-Krankenhaus Paulinenberg GmbH
Martha-von-Opel-Weg 34
65307 Bad Schwalbach
oder per Email an Personalwesen@ Otto-Fricke-Krankenhaus.de ein.



105. Geburtstag im Gräfin-von-Heininger-Haus

Elsa Rennert älteste Bewohnerin
"Wir sind froh, dass wir sie bei uns haben."
Hier Bericht im Aarboten (15.05.2018)

Multimodale stationäre Schmerztherapie

Chronifizierung von Wirbelsäulenschmerzen vermeiden
Expertentipp im medjournal November 2017
von Dr. med. Thorsten Kriese

Fahrtauglichkeit im Alter

Gesund und sicher im Straßenverkehr
Expertentipp im medjournal, August 2017,
von Chefarzt Dr. med. Jascha Wiechelt

4. Symposium Otto-Fricke-Krankenhaus

UPDATE GERIATRIE, Mittwoch, 26.4.2017
Wissenschaftliches Programm, 3 Fortbildungspunkte
Ort: St. Josefs-Hospital Wiesbaden, hier Programm

Mit dem Laptop auf Visite

Gefragtes Zentrum für Geriatrie und Orthopädie
Bericht zum Otto-Fricke-Krankenhaus im Aarboten

Mangelernährung im Alter

Ein unterschätztes Problem
Expertentipp im medjournal von Dr. med. Jascha Wiechelt

Stürze im Alter vermeiden

Sturzrisiko ab 65 Jahren erhöht, Vorbeugung wichtig
Dr. Marcel Blonder im Aarboten

Zu viele Tabletten im Alter?

Wie kann man der Polypharmazie Herr werden? Vortrag von Dr. Jascha Wiechelt
bei den Hessischen Gesundheitstagen, Hier Pressebericht

Muskelschwund als Alterskrankheit

Wenn Muskelmasse und Muskelkraft schwinden
Expertentipp von Chefarzt Dr. med. Jascha Wiechelt, Geriatrie: Artikel

Besuchsdienst im Otto-Fricke-Krankenhaus

Ehrenamtliche des Diakonischen Werks Rheingau-Taunus engagieren sich
Weitere Helfer gesucht! Mehr Informationen im Aarboten: Artikel

Service