Therapiebereich Geriatrie

Die Behandlungsschwerpunkte der Geriatrischen Klinik richten sich speziell auf die Besonderheiten von Alterskrankheiten aus. Wir behandeln ältere Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen sowie altersbedingten körperlichen und geistigen Einschränkungen.

Unsere ganzheitliche Behandlung soll den Patienten helfen, so viel Selbständigkeit wie möglich wiederzuerlangen. Darüber hinaus sollen ihre körperlichen, geistigen und sozialen Fähigkeiten wieder aufgebaut oder erhalten werden.

Behandelt werden neurologische Erkrankungen, Schlaganfälle, Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie zum Beispiel bei Osteoporose oder Arthrose, Herz- und Gefäßerkrankungen, Knochenbrüche, Atemwegs- und Stoffwechselerkrankungen sowie Funktionsstörungen.

Unser Leistungsspektrum:

Jeder Behandlung geht eine umfassende Untersuchung voraus. Das Krankheitsbild wird mittels Gesprächen, einem Fragebogen und Tests diagnostiziert (Geriatrisches Assessment).

Unser Behandlungsspektrum umfasst unterschiedliche Therapien, die auf jeden Patienten individuell zugeschnitten werden können. Dazu gehören:

  • Krankengymnastik
  • aktivierende und rehabilitative Pflege
  • Ergotherapie
  • Sprach- und Sprechtherapie
  • Neuropsychologie
  • Elektrotherapie
  • Massage und medizinische Bäder