Wir bleiben für Sie hier!

Dienstag, 31.03.2020

Das OFK erfüllt eine wichtige Aufgabe in der Corona Krise. Wir haben uns darauf vorbereitet, die Versorgung älterer, geriatrischer Patienten, die evt. aus den umliegenden Akutkliniken verlegt werden müssen, zu übernehmen. Das OFK nimmt damit eine wichtige Entlastungs-funktion wahr für die Akutkrankenhäuser mit Notaufnahme und Intensivstation, die ja in erster Linie die schwereren Coronafälle versorgen müssen. Aufgrund der Corona-Situation besteht im OFK ebenso wie in anderen Kliniken ein behördlich geregeltes Besuchsverbot. Es dient dem Schutz aller Patienten und Mitarbeiter. Unser Anliegen ist es, unsere Patienten und unsere Mitarbeiter, ohne die eine Gesundheitsversorgung gar nicht möglich wäre, aktiv vor einer Ausbreitung des Virus zu schützen.


Weitere News

Neue Besuchsregelungen im OFK ab 25.07.2022

21.07.2022

Alle Informationen zu den ab 25.07.2022 neu geltenden Besuchsregelungen finden…

Delir: Was ist das und wie kann man Betroffenen helfen?

13.07.2022

Experten-Tipp: Jessica Ahlers, Dipl.-Ergotherapeutin & Leitung Ergotherapie,…

Änderung der Coronavirus-Testverordnung ab 01.07.2022

01.07.2022

Informationen zum kostenfreien Bürgertest für Besucher*innen stationärer…

Neue Besuchsregelungen im OFK ab 02.05.2022

29.04.2022

Alle Informationen zu den ab 02.05.2022 neu geltenden Besuchsregelungen finden…

Bewerbertag Pflege Online

03.03.2022

Der JoHo Verbund stellt sich am 22. März 2022 allen interessierten Pflegekräften…

Otto-Fricke-Krankenhaus übernimmt Geriatrie im JoHo Rheingau

03.02.2022

Versorgungsauftrag für geriatrische Abteilung nun im JoHo Verbund