Neue Besuchsregelungen im OFK ab 02.05.2022

Freitag, 29.04.2022

Besuchsregelung ab 02.05.2022:

Besuchszeiten - täglich zwischen 13:00 - 17:00 Uhr, letzter Einlass: 16:00 Uhr.
Pro Patient*in ist täglich eine Stunde Besuch von einer Person gestattet. 

Für Besucher*innen gilt die Regelung 2G PLUS:

  • Geimpft (vollständig geimpft > 14 Tage, mit Nachweis) PLUS aktueller Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) bzw. PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)
  • Genesen (mit Nachweis) PLUS aktueller Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) bzw. PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)

Ungeimpfte Besucher*innen haben keinen Zutritt! Eine Testung muss eigenständig mitgebracht werden und kann NICHT vor Ort durchgeführt werden.

Bitte zeigen Sie alle relevanten Nachweise VOR Betreten der Station an der Pforte vor. Ist diese geschlossen, wenden Sie sich damit VOR Betreten des Patientenzimmers an das Stationspersonal!

Ausnahmeregelungen in Palliativsituationen sind weiterhin mit Erlaubnis eines Oberarztes / einer Oberärztin möglich. Melden Sie sich bitte telefonisch an der Pforte unter 06124 506 0. Ihre Anfrage wird zur Entscheidung an die zuständigen Oberärzt*innen weitergeleitet.

Zu beachtende Maßnahmen während des Besuchs: 
FFP2-Maskenpflicht, Einhaltung der Hygieneregeln, Handdesinfektion, Abstandsregel mind. 1,5 m


Dazugehörige Downloads

Besuchsregelungen ab 02.05.2022

Download PDF (875,9 KB)

Weitere News

Neue Besuchsregelungen im OFK ab 25.07.2022

21.07.2022

Alle Informationen zu den ab 25.07.2022 neu geltenden Besuchsregelungen finden…

Delir: Was ist das und wie kann man Betroffenen helfen?

13.07.2022

Experten-Tipp: Jessica Ahlers, Dipl.-Ergotherapeutin & Leitung Ergotherapie,…

Änderung der Coronavirus-Testverordnung ab 01.07.2022

01.07.2022

Informationen zum kostenfreien Bürgertest für Besucher*innen stationärer…

Bewerbertag Pflege Online

03.03.2022

Der JoHo Verbund stellt sich am 22. März 2022 allen interessierten Pflegekräften…

Otto-Fricke-Krankenhaus übernimmt Geriatrie im JoHo Rheingau

03.02.2022

Versorgungsauftrag für geriatrische Abteilung nun im JoHo Verbund

Vorsicht geboten!

18.11.2021

Dr. med. Jascha Wiechelt, Chefarzt der Geriatrie, zu möglichen Wechselwirkungen…