Psychologe (m/w/d) in Teilzeit (20-30 Wochenstunden)

Wir sind eine moderne Fachklinik für Geriatrie und Orthopädie mit 141 Betten / teilstationären Plätzen an den Standorten Bad Schwalbach und Wiesbaden. Die geriatrische Fachabteilung umfasst internistische, neurologische sowie unfallchirurgische Behandlungen. Die orthopädische Fachabteilung bietet ein breites Spektrum schmerztherapeutischer Akutbehandlung sowie die Spezialisierung auf wirbelsäulenbedingte Schmerzsyndrome.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Psychologen (m/w/d) 
in Teilzeit (20-30 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

  • Diagnostik psychischer und neuropsychologischer Störungen bei geriatrischen Patient*innen (v.a. affektive Störungen, demenzielle Prozesse, Schlaganfallfolgen, Morbus Parkinson)
  • psychotherapeutische Begleitung geriatrischer Patient*innen 
  • Eigenverantwortliche Koordinierung der Interventionen und Maßnahmen
  • Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen

Ihr Profil:

  • Sie sind Psychologe (Dipl. /Master) (m/w/d) und haben Interesse an neurologischen Fragestellungen
  • die Zusatzqualifikation "Klinische/r Neuropsychologe/-in GNP" wäre optimal 
  • wünschenswert: gute neuropsychologische Grundkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Freude an interdisziplinärere Zusammenarbeit
  • zugewandter, emphantischer Umgang mit unseren geriatrischen Patient*innen

Wir bieten:

  • Vergütung nach AVR.HN
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Innerbetriebliche Fortbildungen
  • angenehmes Betriebsklima

 Wenn Sie dem Anforderungsprofil entsprechen und Sie die Leitlinien eines evangelischen Krankenhauses (Diakonie Hessen) mittragen können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Abteilung Sprachtherapie und Neuropsychologie, Herr Thomas Helmenstein, Tel.-Nr. 06124 506 408, gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Otto-Fricke-Krankenhaus Paulinenberg GmbH
Personalwesen
Martha-von-Opel-Weg 34
54307 Bad Schwalbach

oder per E-Mail an personalwesen(at)otto-fricke-krankenhaus.de

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber/ die Bewerberin in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

​ ​

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER