Empfangsmitarbeiter (m/w/d) für Bad Schwalbach

Ref.Nr. 0220405

Das Otto-Fricke-Krankenhaus ist eine moderne Fachklinik für Geriatrie und Orthopädie mit 176 Betten/ teilstationären Plätzen an den Standorten Bad Schwalbach, Wiesbaden und Rüdesheim. Die geriatrische Fachabteilung umfasst internistische, neurologische sowie unfallchirurgische und orthopädische Behandlungen. Zusätzlich sind wir auf der Stroke Unit und neurologischen Normalstation im St. Josefs Hospital in Wiesbaden vertreten. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bad Schwalbach  einen Empfangsmitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit (20 Wochenstunden) für Vormittags- u. Wochenenddienste, zunächst befristet für 2 Jahre

Ihr Profil:  

  • Sie haben sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sie verfügen über perfekte Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse
  • Sie sind freundlich und serviceorientiert
  • In turbulenten Situationen bewahren Sie Ruhe und Übersicht
  • Die Arbeitszeit ist mo.-fr. vormittags 
  • Sie sind bereit, 1-2 Wochenenden zu arbeiten. Die Arbeitszeit ist am Wochenende:
    Samstag und Sonntag von 13-17 Uhr
  • Sie haben gute PC Kenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Patienten in allen administrativen Belangen
  • Anmeldung / Abrechnung von Telefon, TV u. WLAN
  • Telefondienst
  • Koordination von Patientenaufnahmen
  • Annahme/Weitergabe von Patiententaschen, die Angehörige abgeben/abholen

Die attraktive Vergütung erfolgt nach AVR.HN. Eine betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeiten der zusätzlichen privaten Rentenvorsorge werden angeboten. Es besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und können Sie die Leitlinien eines christlichen Krankenhauses mittragen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Otto-Fricke-Krankenhaus Paulinenberg GmbH
Personalwesen
Martha-von-Opel-Weg 34, 65307 Bad Schwalbach
oder per Mail an: personalwesen@otto-fricke-krankenhaus.de

Bei gleichwertiger Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt. Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.


Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER